Pressemitteilung

Christoph Käding hilft beim Keltern

Veröffentlicht

Nach einem schwachen letzten Jahr können wir uns dieses Jahr über eine reiche Apfelernte freuen. Die Kelterer haben zur Zeit Hochkonjunktur. Anlass genug, dachte sich auch Bürgermeisterkandidat Christoph Käding und machte sich bei Norbert Schön in Nieder-Rosbach nützlich. Er wurde unter anderem auch von Dieter Kurth, dem Vorsitzenden der „STIMME“ begleitet, die bekanntlich die Bürgermeisterkandidatur von Käding unterstützt.

Schön, Vorsitzender der „Erzeugergemeinschaft Wetterauer Direktvermarkter“ und „Marktmeister“ des Rosbacher Bauernmarktes konnte natürlich jede Hand gebrauchen.

Während der Arbeit tauschten Käding und Schön, profunder Kenner des Marktbetriebs, auch ihre Überlegungen zu einem erweiterten Angebot auf dem Bauernmarkt aus.

Zum Abschied gab es dann noch frisch gepressten Most und das Versprechen von Norbert Schön, der für die STIMME im Magistrat der Stadt Rosbach sitzt, Christoph Käding auch weiterhin mit ganzer Kraft bei seiner Bürgermeisterkandidatur zu unterstützen.